Updates, Ideen und ein Repost

So, die ASU hat mir erläutert, das Veröffentlichung im Internet nicht als ‘published elsewhere’ gilt und dass die von mir zitierte Regel dazu dient, Streit unter Verlagen zu verhindern. Das Copyright an der Geschichte bleibt also bei mir und ich kann sie hier posten 🙂

Darüber hinaus gibt es Updates bei der NibbleTronic: 3D Mockups der nächsten Iteration und Ideen für weitere Features. Hierbei fände ich Input bezüglich meiner noch etwas wirren Vorstellungen klasse, ich habe zu dem Zweck mal ein Kontaktformular unten an die Seite geklebt. Bei den schlimmen Ideen sind dann noch zwei Projekte dazu gekommen, ein Stück Musikelektronik und zwei Lampen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *